Unser X-Change Aufenthalt 2017

 

 

Grüß Gott Frau Albrecht, Hallo Frau Dürr!

 

Ja, so wurden wir nicht nur begrüßt, sondern auch während den Gesprächen genannt.

Letzte Woche bewegten wir uns auf fremdem Terrain – wir durften an dem jährlichen Lehrlingsaustausch in Bruchsal teilnehmen. Nach einer holprigen Anfahrt (der Anschlusszug in Ulm ist ausgefallen) wurden wir von den Auszubildenden Silas Helfrich und Isabelle Vees begrüßt. Sie standen uns die ganze Woche zur Seite und bemühten sich, uns eine unvergessliche Woche zu bereiten.

Ja das war sie wirklich! Wir durften in die verschiedensten Abteilungen der Volksbank Bruchsal-Bretten schnuppern und hatten die Chance, das Bankwesen von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. Denn die Unterschiede zu uns sind weder zu übersehen, noch zu überhören - sowie das ständige „Sie“ das uns immer wieder um die Ohren flog. Was uns aber natürlich nicht daran hinderte, die Mitarbeiter dort lieb zu gewinnen. Denn wir fühlten uns vom ersten Tag an wohl.

Ein Ausflug nach Karlsruhe oder einen Panoramablick über die Umgebung Bruchsal zu werfen verhalf uns auch in der Freizeit zu einer tollen Zeit.

Wir sind dankbar für dieses einzigartige Erlebnis!