Ich geh mit Tag 2017

Ich geh mit Tag

Ein Mal hinter hinter dem Schalter stehen, ein Mal in den Tresor blicken, ein Mal im Vorstandssessel sitzen.
Die Chance, einen Einblick in die Arbeitswelt zu erlangen, bot die Raiffeisenlandesbank (RLB) den Kindern und Bekannten der RLB-Mitarbeiter im Rahmen des landesweiten Zukunftstags.

Bank zum Greifen nah
Der Vorarlberger Zukunftstag "ich geh mit" fand auch dieses Jahr wieder großen Anklang.
Am 29.06. nutzten 22 Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren die Möglichkeit, den Arbeitsplatz bzw. das Unternehmen ihrer Eltern oder Bekannten kennenzulernen und hinter die Kulissen der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg zu blicken.
Nach einem ersten Treffen mit dem Vorstand durften die Mädels und Jungs gemeinsam mit einem RLB-Team durch die Räumlichkeiten der Raiffeisenlandesbank wandern und in unterschiedliche Arbeitsbereiche hineinschnuppern.
Die Mitarbeiter erklärten den Jugendlichen worum es in einer Bank geht und beantworteten alle deren Fragen. Echtes „Arbeitsfeeling“ kam beim Probesitzen am Schreibtisch des Vorstands auf und auch beim Telefonieren im Telefonservice-Center (TSC) hatten die Jugendlichen großen Spaß. Ein weiteres Highlight war der Besuch in der hauseigenen Greenbox, in der sogar ein Video gedreht wurde.

Der Vorarlberger Zukunftstag ist eine gemeinsame Initiative des Landes Vorarlberg, der Beratung für Bildung und Beruf und der Wirtschaftskammer Vorarlberg, an der sich die Raiffeisenlandesbank auch 2017 gerne beteiligte.