Raiffeisen-Skitag 2018

Morgens um 09:00 Uhr über die freie Piste düsen und das bei strahlend schönem Wetter. Hier kann es sich nur um den Raiffeisenskitag handeln und dieser fand heuer in keinem anderen Skigebiet als in Lech Zürs am Arlberg statt. Wie jedes Jahr trafen sich dort Arbeitskollegen der ganzen Raiffeisengruppe Vorarlberg zum gemeinsamen Skifahren.

Glücklicherweise war der Wettergott auf unserer Seite, denn schon vormittags wusste man nicht mehr ob man im T-Shirt oder mit der Skijacke in Saunatemperaturen fahren sollte.

Dementsprechend lies das erste kühle Bier nicht lange auf sich warten und so gingen wir um 11 Uhr auf den ersten Absacker, in eine lässige Bar.

Danach ging es natürlich schnur stracks wieder auf die Piste, wo es nicht lange dauerte bis der erste Zusammenstoß folgte, welcher so manchen Mitarbeitern eine kalte Erfrischung vom Schnee ermöglichte. Doch zum Glück wurden, außer vom Lachen, keine Tränen vergossen.

  Skitag 2018

Den Schluss des Tages bildete das klassische Apresski, wo der Spaß nicht zu kurz kam und auch der ein oder andere Lumbumba geschlürft wurde.

Skitag 2018

Anschließend wartete pünktlich um 17:00 Uhr der Bus auf uns, der uns wieder gesund nach Bregenz zurück brachte.

Toll war's!